Was gibt's neues?

  • Seminar im WiSe 2018/19: donnerstagss: 14.15-15.45 in D422 (Campus 1)
  • Radiosendung zur Einführung in die KP

Kritische Psychologie Trier

Menschen existieren im Plural, aber nicht im Durchschnitt.

Psychotherapie

Psychotherapie zwischen Reparatur und Emanzipation

Hinführend:

Kritische Psychologie - Einführendes zum Thema:

  • Knebel (2015) Psychotherapie, in: Allespach/Held (Hg.) Handbuch Subjektwissenschaft
  • Brensell/Weber (2016, 3. Auflage) Störungen, texte zur kritischen psychologie 4

kritischere (Hand-)Bücher:

  • Hörmann & Körner (1998, 2. Aufl.): Klinische Psychologie. Ein kritisches Handbuch
  • Zygowski (1998): Psychotherapie und Gesellschaft. Therapeutische Schulen in der Kritik
  • Dörner, Plog & Teller (2006): Irren ist menschlich. Lehrbuch der Psychiatrie und Psychotherapie
  • spezielle Empfehlung: Wulff (2003): Wahnsinns-Logik. Zur Verstehbarkeit schizophrenen Wahnsinns

Artikel:

  • Weber (2002a): "Klinische Psychologie", In: "Psychologie - ein Grundkurs" (Keupp, Weber [Hrsg.] 2002), S. 95ff
  • ders. (2002b): "Interventionsmethoden", In: "Psychologie - ein Grundkurs" (Keupp, Weber [Hrsg.] 2002), S. 322ff
  • Keupp (2009): Psychische Störungen und Psychotherapie in der spätmodernen Gesellschaft. Psychotherapeut, 54 (2), 130-138.
  • ders. (1986): Normalität und Abweichung, in: Grubitzsch & Rexilius [Hrsg.] Psychologie - Theorien - Methoden - Arbeitsfelder. Ein Grundkurs
  • ders. (2007): Von der Verbetriebwirtschaftlichung psychosozialer Arbeit, In: Prokla 148 - Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft
  • Kontroverse um die Rolle von (systemischer) Psychotherapie und (systemischen) Psychotherapeuten - zwischen Affirmation und Kritik

Aufsätze & Bücher mit Bezug auf Kritische Psychologie

  • Dreier (1985): Therapietheorie, Alltagstheorie der Therapie und Therapiepraxis. In: Forum Kritische Psychologie Nr. 16, S. 109-144
  • ders. (1985b): Grundfragen der Psychotherapie in der Psychoanalyse und in der Kritischen Psychologie, In: Geschichte und Kritik der Psychoanalyse (Braun & Holzkamp)
  • ders. (1987): Klienteninteressen in der Psychotherapie, In: Forum Kritische Psychologie Nr. 20, S. 66-83
  • ders. (1988): Denkweisen über Therapie, In: Forum Kritische Psychologie Nr. 22, S. 42-67
  • ders. (2008): Psychotherapy in everyday life
  • Friele (2007) Psychotherapie, Emanzipation und Radikaler Konstruktivismus: Eine kritische Analyse des systemischen Denkens in der klinischen Psychologie und sozialen Arbeit
  • Holzkamp & Osterkamp (1976): Psychologische Therapie als Weg von der blinden Reaktion zur bewussten Antwort auf klassenspezifische Lebensbedingungen in der bürgerlichen Gesellschaft, In: Kappeler et al. "Psychologische Therapie und politisches Handeln", S. 148ff
  • Markard (1997): Handlungsfähigkeit und psychologische Praxis. In: Erkenntnis und Parteilichkeit - Kritische Psychologie als marxistische Subjektwissenschaft
  • Zander, Pappritz (2008): Handlungsfähigkeit als psychischer Konflikt. Vorschlag eines Forschungsleitfaden. In: Abstrakt negiert ist halb kapiert - Beiträge zur marxistischen Subjektwissenschaft

Kritische Psychologie und Pathologie

  • Brennssell & Weber (Hrsg.) (2014). Störungen - Texte Kritische Psychologie
  • Maiers, W. (1996). Der Subjektbegriff der Kritischen Psychologie, In: Heinze, M. & Priebe, S. (Hrsg.). Störenfried Subjektivität – Subjektivität und Objektivität als Begriffe psychiatrischen Denkens. Würzburg: Königshausen und Neumann Verlag. S. 167-221.
  • Dreier (1990): Psychische Erkrankungen aus Sicht der Kritischen Psychologie. In: Psychiatrie im Wandel - Erfahrungen und Perspektiven in Ost und West.
  • Osterkamp (1978, Auszüge, u.a. mit Blick auf Therapie): Erkenntnis, Emotionalität, Handlungsfähigkeit